FRAGEN? HILFE? WIR SIND FÜR SIE: 031 922 00 22

PixelStation Xeon & Dual Xeon

Während die PixelStation Quad-Core mit Ihrem i5 oder i7 Prozessor schon genügend Leistung für die Vielzahl aller Anwender hat, gibt es inzwischen im Fotografie- und Video Bereich einige Anwendungen die Ihrem Computer Höchstleistungen abverlangen. Angefangen bei komplexen RAW Entwicklungen, Panoramen, GigaPixel Imaging, Bearbeitung von großen TIF Dateien mit mehreren Ebenen in Photoshop bis hin zu Videoschnitt von HD oder 4K Material mit Effekten gibt es immer mehr Anwendungen die das letzte Quentchen Leistung erfordern. Ob Sie diese benötigen, müssen Sie selbst entscheiden. Wenn Sie sie benötigen, bekommen Sie bei uns die Systeme in Form der PixelStation Xeon und Dual Xeon.

Die PixelStation’s Xeon & Dual Xeon und die PixelStation Quad-Core unterscheiden sich auch in der Wahl der Komponenten. Während in der PixelStation QuadCore sehr hochwertige Markenkomponenten eingebaut sind die wesentlich hochwertiger als bei normalen Computern von der Stange vom Computerhändler, Elektro Markt oder Discounter sind, werden in der PixelStation Xeon nur noch die absolut hochwertigsten Komponenten die auf dem Markt verfügbar sind verwendet. Das fängt bei dem hochwertigsten Workstation Board an das die Firma ASUS zur Zeit herstellt an, geht über fehlerkorrigierendem ECC Server RAM, bis hin zu Pro Grade Dual oder Quad SSD’s mit einer unglaublichen Performance. Weiterhin verwenden wir nur High-End Netzteile mit 5 Jahren Garantie und bis zu 90% Wirkungsgrad an, vollgedämmte Metallgehäuse (das auch die PixelStation Quad-Core nur mit geringeren Gehäusemassen bereits besitzt),  Enterprise Grade Western Digital Black oder RAID Edition 4 Festplatten oder auch 10-bit Grafikkarten die 1 Milliarde statt nur 16.7 Millionen Farben mit EIZO CX und CG Monitoren darstellen können.

Auch die PixelStation Xeon’s sind auf optimale Perfomance und eine geringe Geräuschentwicklung optimiert und wird von uns für Sie komplett individuell konfiguriert. Sämtliche dazu erworbene Peripherie (Monitor, Kalibrationsgerät, Drucker etc.) wird von uns vorinstalliert, konfiguriert und kalibriert. Zu jedem dieser Vorgänge gibt es Anleitungen und / oder Videos in denen diese Arbeitsschritte detailliert erklärt werden und dann selber durchgeführt werden können.

Ein oder zwei XEON Prozessoren mit 4 bis 28 Kernen

Die Prozessoren für die PixelStation XEON sind die leistungsfähigsten, die auf dem Markt erhältlich sind. Schon der 4 Kern Einstiegsprozessor der PixelStation XEON bietet eine leicht höhere Leistung als die i7 CPU in der PixelStation Quad-Core bedingt durch einen höheren Prozessortakt und eine vier- statt zwei-kanalige Anbindung an den Arbeitsspeicher und damit eine wesentlich schnellere Verarbeitung grosser Datenmengen ermöglicht.

Die ein oder zwei 6, 8, 10 oder 12-Kern Prozessoren bieten darüberhinaus noch mehr CPU Kerne und damit ein extremes Leistungspotential auch für die anspruchsvollsten Anwendungen. Lightroom, Photoshop, Premiere, Capture One, Wings Platinum, viele Videoschnittprogramme und CAD Anwendungen profitieren zu fast 100% von der Mehrleistung durch die zusätzlichen Kerne da diese Ihre Aufgaben auf viele verschiedenen Kerne aufteilen können. So kann eine PixelStation Dual Xeon mit 12 Kern CPU bis zu 48 Aufgaben parallel bearbeiten und bietet in Benchmarks bis zu 500% mehr Leistung als eine einzelne Quad Core CPU!  Vorsicht ist hier jedoch bei einigen Amateurprogrammen (und teilweise leider auch bei bestimmten professionellen Softwarepaketen) geboten, da diese häufig nur eine begrenzte Anzahl von parallelen Aufgaben unterstützen und hier eine höhere CPU Geschwindigkeit wichtiger sein kann als mehr Kerne. Ein guter Kompromiss für CPU Geschwindigkeit, Leistung und Preis ist sicherlich die 6 Kern CPU in der PixelStation XEON mit 3.5 GHz Prozessortakt.

Der Arbeitsspeicher der PixelStation XEON’s ist DDR4!- ECC Speicher der für Workstations und Server vorgesehen ist, bietet durch die Fehlerkorrektur eine höhere Stabilität des Systems und durch die vier-kanalige Anbindung  auch noch eine höhere Arbeitsgeschwindigkeit.

XEON Workstation CPU's

Endlich perfekte Leistung zu günstigen Preisen

Verglichen mit anderen Workstations  oder Eigenbausystemen in der PC Welt sind die PixelStations von Fotografen und Videofilmern exakt für Fotografen und Videofilmer entworfen worden und daher wesentlich besser für Ihre Zwecke geeignet. Schon zu einem sehr günstigen Einstiegspreis bekommt man hier eine hochwertige Workstation mit mit den besten Komponenten, die heute auf dem Markt sind. Alle unsere Workstations sind auf optimale Performance mit Photoshop, Lightroom, Capture One, Premiere, Edius, Sony Vegas, Wings Platinum hin entworfen worden und jede unserer Komponenten wurde dafür getestet und mit unseren eigens entwickelten Benchmarks vermessen. So erreichen Sie für kleines Geld optimale Leistung. 

Dadurch das die PixelStation XEON’s  auch z.B. viel vielseitiger konfigurierbar sind als z.B. ein Mac Pro 2013 lassen sich unsere XEON Maschinen exakt an Ihre Bedürfnisse anpassen und wesentlich besser skalieren. Ob 2 oder 32 TB interner Festplattenspeicher, 256 GB oder 2 TB SSD Platz oder 1 bis 4 Grafikkarten auch mit 10-bit, alles ist möglich. So zahlen Sie nur für die Leistung die Sie wirklich benötigen und so können Sie je nach Konfiguration hunderte bis zu mehreren tausend Franken sparen oder erhalten eine noch höhere Leistung.

PCI-E SSD’s – extreme Festplatten Performance bis zu 2400 MB/s Transferleistung

Jede Pixelstation XEON / Dual XEON hat eine Arbeitspartition von 256 GB bis 1200 GB mit extrem schnellen PCI-E Festplatten. Diese bieten Platz für das Betriebssystem, Deine Anwendungen und für die Bilder und Videos, die Du gerade bearbeitest oder in der Warteschlange hast. Fertige oder noch nicht bearbeitete Bilder werden auf einem separaten Archivlaufwerk bestehend aus konventionellen Festplatten gelagert. Solltest Du noch mehr SSD Platz brauchen bieten wir Dir auch hier eine exzellente Lösung in dem wir auf Wunsch bis zu 4 TB SSD Platz sicher oder extrem schnell in SSD RAID’s anbieten.

Normale SSD’s haben Geschwindigkeiten im Bereich von 300-500 MB/s, normale Festplatten 100-150 MB/s. Die von uns verwendeten PCI-E SSD’s sind ca. 5-20 mal so schnell mit bis zu 2400MB/S lesend und 1500MB/s schreibend. Windows bootet in wenigen Sekunden, Dein RAW Konverter bekommt Flügel und in Photoshop oder im Videoschnittprogramm verlieren auch größte Dateien ihre Schrecken.

Marke und Typ der SSD’s wurden von uns aus über 300 verschiedenen Modellen speziell nach bestmöglicher Performace und Zuverlässigkeit für die Foto & Videobearbeitung ausgesucht. So erreichen PCI-E SSD’s eine fast unvergleichliche Leistung.

4K Video – na und?

Von der unschlagbaren Performance von den PCI-E SSD’s profitieren alle Anwendungen die intensiv auf die Festplatte zugreifen. Dazu gehören in erster Linie Deine Bild- und Videobearbeitungsprogramme. Sie profitieren von diesem Perfomanceschub ganz besonders. Hunderte von RAW Dateien werden in kürzester Zeit importiert, riesige TIF Dateien öffnen sich ohne Verzögerung, Gigabyte große Videodateien werden in Sekunden statt Minuten verschoben. 4K Videoschnitt in Realtime ist möglich.

Wenn wir die Festplattenbenchmarks (Lesezugriff auf große Dateien) vergleichen, sehen wir riesige Unterschiede. Ein Standardcomputer vom Discounter liest und schreibt mit ca. 110 MB/s, eine SSD in einem Rechner vom Computerhändler mit 350-500MB/s, ein Mac Pro 2013 für 3000-8000 Euro mit 900-1100MB/s. Schon die Pixelstation Quad-Core(und natürlich auch die XEON’s) in der kleinsten Konfiguration für nur 999€ bieten Geschwindigkeiten von über 2250 MB/s lesend und (abhängig von Modell und Kapazität) bis zu 1400 MB/s schreibend mit denen Du auf Deine Bild oder Videodaten zugreifen kannst.* Diese SSD Leistung führt zu einer unvergleichlichen Performance und im Zusammenspiel mit unseren anderen speziell nach Benchmarks für den Foto- und Videobereich selektierten Komponenten zu einem System das die ideale Performance für Deine Anwendungen bringt und auf dem das Arbeiten einfach Spass macht.

* basierend auf unseren Festplattenbenchmarktests mit h2bench (Windows) und AJA Systemtest (Mac)

Lokaler Speicherplatz mit Server Qualität für bis zu 3 Millionen Bilder

Die Pixelstation XEON’s verwenden mit Western Digital Black und Western Digital RAID Edition 4, die wohl besten und zuverlässigsten Festplatten die momentan auf dem Markt sind. Mit 5 Jahren Garantie und Serverqualität sind Ihre Bilder so gut aufgehoben wie nirgends sonst.

Wählen Sie zwischen:

  • einer einzelnen Platte mit 2 bis 6 TB Speicherkapazität und 7200 UPM
  • zwei Platten als vorkonfigurierter, ausfallsicherer RAID 1 Verbund mit 2 bis 6 TB Speicherkapzität
  • drei bis 16 Platten mit 4 bis 62 TB als vorkonfigurierter, ausfallsicherer RAID 5 oder RAID 6 Verbund

Bei RAID 1 und RAID 5 und 6 sind Ihre Daten redundant, d.h. doppelt auf den Festplatten vorhanden. Im Falle eines Festplattendefekts arbeitet Ihr System ganz normal weiter. Sie müssen nur die defekte Festplatte ersetzen und haben wieder ein sicheres System. Trotzdem sollten Sie auch hier immer ein regelmässiges Backup durchführen. Ein perfekt abgestimmtes Backupsystem können Sie gleich zusammen mit Ihrer Pixel Station kaufen.

Ihr Foto-/Videoarchiv – fixfertig vorkonfiguriert.

Die konventionellen HDD’s bieten viel Platz für Ihr Foto- / Videoarchiv. Ihre PixelStation bietet Platz für bis zu 16 konventionelle HDD’s, die alle in gummigepufferten Schnellwechselrahmen montiert sind. Konventionelle HDD’s sind zwar langsamer als SSD’s, bieten aber wesentlich mehr Speicherplatz zu einem günstigen Preis.

Deswegen hat eine PixelStation immer eine SSD Arbeitspartition auf der Sie aktiv arbeiten und Ihre Bilder rasend schnell fertig stellen können. Die Archivpartition auf der Ihre Bilder liegen, bietet wesentlich mehr Platz, ist in RAID 1, RAID 5 oder 6 Konfiguration sicher und dank unserer rigorosen Komponentenwahl trotzdem meist schneller als übliche Festplatten. Hier liegt Ihr Archiv, das Sie mit Lightroom, Capture One oder anderen Programmen jederzeit durchsuchen und auf dem Sie auch Änderungen an einzelnen Bildern schnell und problemlos durchführen können. Wenn Sie viele Bilder bearbeiten wollen, empfiehlt es sich die Bilder vor der Bearbeitung per RAW Konverter oder Windows Explorer auf die SSD Arbeitspartition zu verschieben, da die Arbeit dort wesentlich schneller von der Hand geht.

Diese Partitionen und auch die RAID Einstellungen sind nach Ihren Wünschen fixfertig vorkonfiguriert. Wenn Sie mit Lightroom arbeiten, können wir Ihnen Lightroom vorinstallieren und bereits einen Katalog einrichten, bei anderen Programmen ein Bilder- / Archivverzeichnis. Im Notfall hilft Ihnen unsere Schritt für Schritt Anleitung weiter. Diese Vorkonfiguration ist eine Eigenschaft Ihrer Pixel Station und hilft Ihnen dabei, sich auf das Wesentliche, das Fotografieren oder Filmen zu konzentrieren.

Ein bis 4 Grafikkarten mit 8 oder 10-bit für perfekte GPU Leistung in Ihren Programmen

Workstation Leistung erfordert Workstation Grafikkarten. Wer „nur“ Bildbearbeitung macht ist mit unserer AMD 7750 Standardkarte mit 1 GB dediziertem DDR5 VRAM gut bedient. Diese ist immer in den Top Platzierungen der  meisten OpenCL Photoshop Benchmarks  zu finden, und ist, da sie passiv gekühlt ist, mucksmäuschenstill. Dementsprechend können Sie ideal arbeiten.

Für den Videoschnitt empfehlen wir, vor allem für Adobe Premiere oder z.B. Wings Platinum die GTX 970 mit riesigen 4 GB dediziertem DDR 5 VRAM und einer extremen Leistung. Hier haben wir die momentan einzige Karte auf dem Markt ausgesucht die bei einfachen Aufgaben komplett lautlos und auch bei komplexen Aufgaben fast unhörbar bleibt! Renderprojekte werden in kürzester Zeit erledigt und auch Effekte auf der Timeline werden selbst bei HD und 4K Material meist flüssig und in real Time angezeigt. Sollte die Leistung nicht reichen, können Sie bis zu 4 Karten parallel betreiben.

Im  High End Bereich gibt es dann noch die AMD Fire Pro Karten. Diese glänzen vor allem mit 10-bit Darstellung mit der Sie in unterstützten Anwendungen auf unseren EIZO CX und CG Monitoren 1 Milliarde statt nur 16.7 Millionen Farben darstellen können. Hier haben Sie die Wahl zwischen einer Einstiegskarte wie der W5100, jeweils einer oder zwei W7100 oder W8100 Karten. Die Performance der W7100 liegt etwas unter, die W8100 etwas über dem Niveau der GTX 970 bieten beide jedoch 10-bit Darstellung und optimierte, professionelle Workstation Treiber für 3D Anwendungen.

Kompetente Ansprechpartner vor – und nach dem Kauf

Eine Workstation ist ein Arbeitsgerät (auch für Hobbyfotografen und Filmer) an dem man lange Freude haben möchte. Sie ist nicht ganz billig und da ist es doch schön wenn man einen kompetenten Ansprechpartner hat der Ihre Anforderungen und Probleme versteht und in Photoshop, Lightroom, Capture One, Premiere und Co. zuhause ist und auch Farbmanagement nicht für überflüssig hält weil er es nicht versteht.

Wir schulen und beraten Amateure und Profifotografen, Videofilmer, Agenturen und Firmen seit über 10 Jahren und sprechen Ihre Sprache. Haben Sie ein Problem, verstehen wir worum es geht und können Ihnen schnell weiterhelfen. Etwas billigeres finden Sie überall, unsere Beratung und unseren Support nur bei uns.

FRAGEN? HILFE? WIR SIND FÜR SIE DA: 031 922 00 22